Verehrter Prof. Dr. Hüseyin İlker Çınar hält im KUDEM weiterhin Vorträge über Mystik und Spiritualität im Islam

Seit nunmehr 13 Jahren werden von Herrn Prof. Dr. Hüseyin İlker Çınar, Inhaber des Lehrstuhls für Koranexegese (Tafsīr) am Institut für Islamische Theologie der Universität Osnabrück, spirituelle Zusammenkünfte (türk. Gönül Sohbetleri), die Geist und Seele ansprechen, abgehalten.

Die Zusammenkünfte finden wöchentlich, jeden Samstag im Anschluss an das Nachmittagsgebet statt. Ausgehend von einer Überlieferung des Propheten Muḥammad (s.a.w.) „Glaube ist Ratschlag“, welche sich auch in der Äußerung „Unser Weg ist der Weg der lehrreichen Zusammenkünfte" des ehrenwerten Sufi-Meisters Imām Naqšband (gest. 791/1389) widerspiegelt, werden im Lichte des Koran und des Vorbildes (Sunna) des Propheten (s.a.w.) der Weg und die Mittel aufgezeigt, ein reines und aufrichtiges Herz zu erlangen. In den Zusammenkünften wird auf die spirituellen Zustände und Triebkräfte, die unsere Geisteswelt betreffen, eingegangen. Elementare Begriffe aus der islamischen Mystik und Spiritualität wie z.B. Gottesliebe, Aufrichtigkeit, Rechtschaffenheit, Gottesehrfurcht, Anstand, Dienerschaft, Gottes Einheit, Dienst an der Schöpfung und gesellschaftliches Engagement werden umfassend erläutert. Es wird auf klassisch-traditioneller Art vermittelt, und auf die untrennbaren Zusammenhänge von Aufrichtigkeit, Rechtschaffenheit, Wissen und Weisheit und ihre Bedeutung eingegangen.

Nach dem Verständnis von Herr Prof. Dr. Hüseyin İlker Çınar gründet der authentische Sufismus auf den Koran und das Vorbild des Propheten Muḥammad (s.a.w.). Dieser beinhaltet die gänzliche Ausrichtung des eigenen Lebens auf das Wohlgefallen Gottes sowie die völlige Verinnerlichung von Werten und Tugenden wie Aufrichtigkeit, Rechtschaffenheit, Gottes Einheit, Anstand, Ethik und Dienerschaft, fern von Aberglauben und Oberflächlichkeit. Im Kulturhaus der europäischen Muslime (KUDEM) spricht Herr Prof. Dr. Hüseyin İlker Çınar in seinen Vorträgen und Lesungen diejenigen an, deren Herzen und Seelen sich nach ihrem Ursprung sehnen und fern von den weltlichen Dingen im Lichte des Korans und der Sunna nach Gottesnähe und Gottesliebe dürsten.

German
Turkish
Bibliothek

Zur Realisierung der skizzierten Anliegen wird eine Bibliothek mit mehrsprachigen (arabisch, deutsch, türkisch, englisch und französisch) Beständen eingerichtet, die insbesondere der wissenschaftlichen Arbeit dienen soll, mit ihrem breiten Themenspektrum jedoch auch interressierten Laien offen steht.

Copyright © 2018 KUDEM e.V. Alle Rechte vorbehalten.